Elo 18

In direkter Nachbarschaft zu unserem ersten Gebäude wurde die 1890 errichtete Eleonorenschule von der Stadt aufgegeben. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Loft-Büros haben wir für die Schule ein Konzept für kleine, freiberufliche Dienstleistungsbetriebe entwickelt. Wir konnten das öffentliche Ausschreibungsverfahren für uns entscheiden, weil wir mit unserem Nutzungskonzept nur geringfügig in die unter Denkmalschutz stehende Bausubstanz eingreifen mussten.

Die gut belichteten Klassenräume haben üppige Raumhöhen und ermöglichen eine sehr großzügige Arbeitsatmosphäre. Die WCs wurden als eingestellte Boxen auf den Fluren der einzelnen Etagen untergebracht. Die Haustechnik wurde komplett erneuert. Die Elektroinstallationen wurden in abgehängten Kabelbühnen untergebracht. Eine leistungsfähige EDV-Verkabelung ermöglicht die interne Vernetzung einzelner Betriebe und einen resourcensparenden gemeinsamen Netzzugang zu Telefonie und Internet. Auf den einzelnen Etagen sind gemeinschaftlich genutzte Teeküchen untergebracht.

Eingezogen sind auf 1.300 m² Nutzfläche insgesamt 20 Betriebe. Ein Musikclub, eine Goldschmiedin, eine Tierärztin, eine Steuerberaterin, Versicherungsmakler, Medienpädagogen, Übersetzerinnen, Architekten, Landschaftsarchitektinnen, Freiraumkünstler, ein Rechtsanwalt und ein Bildhauer.

Das Projekt wurde mit dem Preis für Denkmalpflege 2006 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgezeichnet.

Umgebungskarte
Street View wird geladen ...
Tipps zur Handhabung:
  • Mit einem Doppelklick auf die Straße aktivieren Sie den Bewegungsmodus
  • Bei festgehaltener Maus schwenken Sie die Kamera in die gewünschte Ansicht

Mailen Sie Uns!

Nutzen Sie unseren E-Mail Kontakt:
info@kr-immobilienmanagement.de

Oder schreiben Sie uns:
zum Kontaktformular

KR Immobilienmanagement GmbH
Fon 0511 76 39 84 20
Fax 0511 76 39 84 29
Fischerstraße 13
30167 Hannover